Preisschießen

Die Sieger stehen fest – Preisschießen 2019

Veröffentlicht am

Zum Abschluss des diesjährigen Preisschießens strömten wieder zahlreiche Schützen zum Schießstand Am Brecher. Ab 10 Uhr begann das Stechen der bislang gleichplatzierten Schützinnen und Schützen. Insgesamt mussten 54 Platzierungen im Stechen ermittelt werden. Wenn man sich allerdings im Vorfeld die zahlreichen, wertigen Preise angeschaut hatte, stellte man sehr schnell fest, dass es keine Verlierer gab.  […]

Allgemein

Schützenverein Marienheide ehrt Reiner Schenk

Veröffentlicht am

Beim Festkommers des Schützenfestes in Marienheide am letzten Samstag ehrte der 1. Vorsitzende Sven Wottrich Reiner Schenk und seine Frau in besonderer Weise. Reiner Schenk hatte sein Amt als erster Vorsitzender des Schützenvereins Müllenbach bei der Generalversammlung im Mai in jüngere Hände gelegt. Einstimmig wurde er dann von den versammelten Schützen zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Als […]

Preisschießen

Der 4. Preisschießsonntag endet (fast) mit einer Sensation

Veröffentlicht am

Zum Finale des diesjährigen Preisschießwettbewerbes kamen wieder zahlreiche Schützinnen und Schützen zum Schießstand am Brecher. Der Ehrgeiz bei vielen Teilnehmern war ungebrochen, die bereits erreichten Resultate noch zu verbessern. „Super – ich habe heute dreimal die Zehn geschossen! Leider aber auf verschiedenen Karten…“ sagte so mancher Schütze enttäuscht, nachdem er oder sie vom Schießstand zurückkam. […]

Preisschießen

Heiß – Heißer – Preisschießen

Veröffentlicht am

Auch am 3. Preisschießsonntag öffneten sich vormittags wieder die Türen des Schießstandes und zahlreiche Schützen kauften sich erstmalig oder auch zum wiederholten Male Schießkarten. Der Wettbewerb ist in vollem Gange und die Liste der eingetragenen Schützen hat die 200-er Marke bereits geknackt. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen behielten Teilnehmer einen kühlen Kopf, und die Resultate waren […]

Preisschießen

Jung gewohnt ist alt getan: Kinderkönigstreffen am 2. Schießsonntag

Veröffentlicht am

Nachdem anlässlich des 60. Kindervogelschießens im letzten Jahr der Verein erstmalig alle ehemalige Kinderschützenkönige eingeladen hatte, stand auch in diesem Jahr der 2. Schießsonntag im Zeichen der Junior-Majestäten. Der Einladung des Vereins war aus Olpe der Kinderkönig von 1959, Alexander Bock, gefolgt, der gerne dem amtierenden Kinderkönig Louis Breier die Hand schüttelte. Aber es waren […]