Ankündigungen

Update: Dörferpokalschießen 2021 abgesagt

Update vom 16.11.2021: Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage findet das Dörferpokalschießen dieses Jahr nicht statt!

Original vom 24.10.2021: Die Normalität kehrt zurück – erstmals seit fast zwei Jahren findet mit dem Dörferpokalschießen am 20. November 2021 wieder eine reguläre Veranstaltung im Schützen-Jahr statt. Ab 14:00 Uhr stehen die Türen am Schießstand für die Aspiranten offen. Die Teilnahmebedingungen lauten wie folgt:

  • Jedes Team umfasst fünf Schützen.
  • Jeder Schütze hat drei Schüsse.
  • Es ist keine Vereinsmitgliedschaft notwendig.
  • Das Mindestalter beträgt 14 Jahre.

WICHTIG: Für die gesamte Veranstaltung gilt die 2G-Regel, d.h. nur Geimpfte und Genesene dürfen teilnehmen. Die Nachweise werden vor Ort kontrolliert!