Allgemein

+++ Informationen zur aktuellen Situation +++

Liebe Schützenbrüder,

aufgrund dessen, dass sich die Situation rund um die Corona-Pandemie bisher nicht entspannt hat, verschiebt der Schützenverein Müllenbach die bevorstehende Generalversammlung 2020 vom 17.05.2020 auf den 20.09.2020. Der Veranstaltungsort wird, je nach Wetterlage, frühzeitig bekannt gegeben.

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Planungsunsicherheit müssen bedauerlicherweise auch alle Preisschießen beginnend mit dem 14.06.2020 abgesagt werden.

Hinsichtlich unseres 463. Schützenfest Müllenbach wird der Vorstand in den nächsten Wochen entscheiden. Diese Vorgehensweise ist mit allen mitwirkenden Parteien abgestimmt.

Auch wenn das COVID-Virus das öffentliche Leben weitestgehend still gelegt hat, gibt es aktuelle Informationen unseres Vereins, welche wir gern auf diesem Wege kommunizieren möchten:

  • Die Königsprämie wird rückwirkend ab dem 01.01.2020 auf € 1.500 erhöht
  • Die Krönungszeremonie erfolgt zukünftig im Anschluss an den großen Festumzug um 19:30 Uhr am Schützenfest-Sonntag gegen 20 Uhr in der Schützenhalle
  • Die Hofordnung wurde überarbeitet; aus dieser ist nun ersichtlich, welche verpflichtenden und welche freiwilligen Aufgaben mit der Königswürde einhergehen
  • Die Verpflegung beim Halleputzen wird ab 2020 vollständig durch den Schützenverein Müllenbach übernommen. Durch den Hof gestiftete Salate oder Beilagen sind weiterhin gerne gesehen, ebenso die Bereitschaft des Hofes, die Bedienung an diesem Tag zu übernehmen.


Diese Aufstellung ist als Zusammenfassung der wichtigsten Punkte zu verstehen. Die Beweggründe zu diesen Entscheidungen werden selbstverständlich auf den kommenden Sitzungen näher erläutert.

Der Vorstand wünscht Euch und Euren Familien weiterhin viel Durchhaltekraft in dieser schwierigen Situation!

Bleibt gesund und Horrido!

– Der Vorstand des Schützenvereins Müllenbach –